Anheuser-Busch ordert 800 Nikola One Brennstoffzellen-LKW

800 Brennstoffzellen-Trucks von Nikola sollen ab 2020 für Anheuser-Busch fahren. (Foto: Anheuser-Busch)

Der US-amerikanische Bierkonzern Anheuser-Busch hat Anfang Mai 2018 bei der Nikola Motor Company 800 Brennstoffzellen-LKW bestellt. Diese emissionsfreien Sattelzugmaschinen sollen ab 2020 sukzessive ausgeliefert werden. Ziel von Anheuser-Busch ist es, die komplette Fahrzeugflotte bis zum Jahr 2025 auf Fahrzeuge umzustellen, die mit Hilfe erneuerbarer Energien betrieben werden.

Der Nikola One ist mit drei angetriebenen Achsen mit zusammen sechs Motoren ausgestattet. Diese leisten mehr als 1.000 PS und stellen ein maximales Drehmoment von 2.700 Nm zur Verfügung. Die Motoren werden von einer Brennstoffzelle und einem Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt. Als Treibstoff dient Wasserstoff, der durch den Einsatz erneuerbarer Energien erzeugt wird. Dieser reagiert in der Brennstoffzelle mit Luft und erzeugt dabei Strom. Der Akku hat eine Kapazität von 320 kWh.

Anzeige

Die Reichweite Brennstoffzellen-LKW des gibt der Hersteller mit 800 bis knapp 2000 km an. Ein Vorteil gegenüber reinen Elektro-Fahrzeugen ist, dass der Tankvorgang nur ungefähr 20 Minuten dauern soll. Was bislang jedoch fehlt, ist die Tankstelleninfrastruktur für Wasserstoff. Nikola plant jedoch, bis 2028 mehr als 700 Stationen in den USA und Kanada zu bauen. (ben)

Anzeige
Über die DVZ Redaktion 239 Artikel
Internationale Fachzeitung für Logistik und Transport, Verkehrspolitik und -wirtschaft, Spedition, Lagerei, Umschlag, Industrie und Handel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten und dienen der Ausspielung von Werbung. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen