Fiege gründet Online-Plattform für Paletten

Paletten Fiege Online-Plattform Palettenheld.com
Foto: Fotolia

Die Fiege-Unternehmensgruppe hat nach zwei Jahren die Lademittelbörse „Palettenheld“ jetzt auf die Online-Plattform Palettenheld.com umgestellt. Das teilte das Unternehmen jetzt mit. „Die leeren Paletten werden verrechnet oder getauscht “, erklärt Fiege relog-Geschäftsführer Harry Matschulat. Dafür kann man sich kostenlos registrieren lassen. Danach werde ein Angebot erstellt. Preise wollte Matschulat nicht nennen.

Die Paletten können in den 40 Fiege-Depots angeliefert oder abgeholt werden. Auch übernimmt Fiege relog die Lieferung größerer Palettenmengen an Handel und Industrie. „Wir sind mehr als ein reines Buchungsportal“, erklärt Matschulat. „Wir sind Dienstleister und stellen Paletten zur Verfügung, reparieren und upgraden sie und betreiben Palettenverwaltung. Wir wollen die Palettenabteilungen in den Unternehmen überflüssig machen.“

Anzeige

Die Plattform Palettenheld.com registiert alle Aktionen

Sämtliche Lademittelbewegungen, alle Tauschvorgänge und die Qualität werden digital vermerkt, betont Matschulat. Die Daten werden gebündelt und für die Kunden entsprechende Buchungsbelege erstellt.  Auf Palettenheld.com haben sie dann den digitalen Überblick über ihr Konto. „Heutzutage wird bei uns wie auch bei unseren Kunden viel noch auf Papier gearbeitet. Listen werden manuell abgeglichen und händisch in Tabellen eingetragen. Mit Palettenheld wird das flexibler und effizienter“, erklärt Matschulat. Eine eigene App wird die Bedienung auch mobil möglich machen.

Die Onlineplattform bietet Schnittstellen zu den Standardanwendungen für Speditionssoftwares, wie Winsped oder Websped. Es sei auch möglich, Palettenheld.com in bestehende Apps oder andere Anwendungen einzubinden. „Wir können ganz individuelle Lösungen einrichten“, erklärt Harry Matschulat. Nach  Europaletten sollen später auch Gitterboxpaletten, Düsseldorfer Halbpaletten oder Einwegpaletten mit aufgenommen werden. „Auf dem Kundenkonto sollen alle Informationen für das Pooling und Clearing zu finden sein.“

Anzeige

Palettenheld hat 2017 rund 8 Mio. Paletten bewegt und heute rund 30 Kunden, auch größere, im System.

Die Fiege Gruppe mit Stammsitz in Greven/Westfalen erwirtschaftete 2016 mit über 12.000 Mitarbeitern weltweit einen Umsatz von 1,45 Mrd. EUR. Palettenheld.com ist eine Marke der Fiege relog GmbH und Systemdienstleister im Bereich Reverse Logistics. (hec)

Anzeige
Anzeige
Über die DVZ Redaktion 247 Artikel
Internationale Fachzeitung für Logistik und Transport, Verkehrspolitik und -wirtschaft, Spedition, Lagerei, Umschlag, Industrie und Handel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten und dienen der Ausspielung von Werbung. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen