Logistik-Start-up Freighthub sammelt 20 Mio. USD ein

Freighthub Sartup start-up logistik seefracht
Freighthub

Die digitale Spedition Freighthub hat eineinhalb Jahre nach ihrem Start in einer Finanzierungsrunde 20 Mio. USD eingeworben, wie der Investor Northzone mitteilt. Der Risikokapitalgeber, einst auch Investor des Streamingdienstes Spotify, führt die Runde an. Beteiligt sind zudem die aktuellen Investoren Global Founders Capital (GFC), Cherry Ventures, Cavalry Ventures und La Famiglia. Als strategischer Business Angel steigt das Family Office der indischen Unternehmerfamilie Mittal in das Unternehmen ein.

Expansion nach Asien und USA geplant

Northzone sieht Freighthub „in einer starken Position, um den Markt zu erobern“. Das frische Kapital solle unter anderem in neue Standorte in Asien und den USA fließen, kündigt Freighthub-CEO Ferry Heilemann an. Er hatte das Unternehmen zusammen mit Erik Muttersbach und Michael Wax gegründet.

Anzeige

Das Start-up betreibt bislang zwei Standorte in Berlin und Hamburg und beschäftigt 80 Mitarbeiter. Über seine Plattform bietet Freighthub Buchungs- und Trackingservices für FCL- und LCL-Sendungen auf dem See-, Luft- und Schienenweg in Echtzeit. Die Seefracht ist dabei klar der wichtigste Verkehrsträger.

Kunden können mit wenigen Klicks eine Buchung zum Marktpreis vornehmen und erhalten freien Zugang zu einer Versandmanagement-Plattformen inklusive Echtzeit-Sendungsverfolgung. Künftig wolle das Unternehmen Daten in großem Maßstab nutzen, um das Routing, die Vorhersagbarkeit sowie die Transparenz in der gesamten Logistikbranche zu verbessern. Freighthub hat eigenen Angaben zufolge bisher 650 Kunden gewonnen, darunter Unternehmen wie Franke, Viessmann und Home24. (cs)

Anzeige
Anzeige

Über die DVZ Redaktion 275 Artikel
Internationale Fachzeitung für Logistik und Transport, Verkehrspolitik und -wirtschaft, Spedition, Lagerei, Umschlag, Industrie und Handel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten und dienen der Ausspielung von Werbung. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen