Schiphol stellt Online-Tool zur Luftfrachtbrief-Kontrolle vor

Der Compliance-Checker kontrolliert die Luftfrachtbrief-Daten und versendet bei Fehlern automatisch Informationen. So lassen sich Verspätungen beim Zoll durch nicht-konforme Fracht verhindern. Der Compliance-Checker ist mit den EU-Zollregeln kompatibel und Teil des Projekts „European Green Fast Lanes“ am Amsterdam Airport Schiphol. Dafür habe der Amsterdamer Flughafen 200.000 EUR investiert, sagte Frachtchef Jonas van Stekelenburg gegenüber der DVZ.

Bereits vor einigen Wochen hat der Flughafen Schiphol in Frühwarnsystem für Pharma Gateway investiert. Dafür stellen die Organisation der Niederlande für Wissenschaftliche Forschung (NWO) und das Niederländische Institut für Fortschrittliche Logistik (TKI Dinalog) zusammen 1 Mio. EUR an finanzieller Unterstützung bereit. Verwendet wird das Geld für Datensammlungen und das Monitoring der Sendungen am Pharma Gateway Amsterdam. (kk)

Anzeige
Über die DVZ Redaktion 136 Artikel
Internationale Fachzeitung für Logistik und Transport, Verkehrspolitik und -wirtschaft, Spedition, Lagerei, Umschlag, Industrie und Handel.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar verfassen