CargoSoft bietet digitale Komplettlösung für intermodale Lieferketten

Foto: Unsplash
Foto: Unsplash

CargoSoft hat eine digitale Frachtbörse auf den Markt gebracht, die alle Verkehrsträger miteinbezieht. Über die Plattform eForwarding können sich laut Hersteller Frachtführer und Spediteure in Sekundenschnelle einen Überblick über aktuelle Stückgut- und Komplettladungen machen und diese buchen.

Die Software fördere die Preistransparenz in der Logistikbranche und soll aufgrund ihrer Geschwindigkeit und Multimodalität  besonders für intermodale und globale Geschäfte vorteilhaft sein, so CargoSoft. Nach der Registrierung könne man eForwarding als isolierte Anwendung  nutzen oder später auch als firmeneigenes Transportmanagementsystem (TMS) integrieren.  (ds)

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*