#OMMA: „Das Automatisieren mit Robotern ist nicht wirtschaftlich“

„Das Automatisieren mit Robotern ist heute in kleinen und mittelgroßen Lager nicht wirtschaftlich.“ Bei One Mind Many Answers – oder kurz #OMMA – spricht Thomas Kircheis, Gründer von Pulpo WMS, über die „Roboterisierung des Lagers“, die Frauenquote in der Lagerlogistik und wieso Roboter Menschen im Lager nicht ersetzen werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Wir setzen auf unserer Website Cookies und andere Technologien ein, um Ihnen den vollen Funktionsumfang unseres Angebotes anzubieten. Zudem ermöglichen Cookies die Personalisierung von Inhalten und dienen der Ausspielung von Werbung. Sie können auch zu Analysezwecken gesetzt werden. Durch die weitere Nutzung unserer Website erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Weitere Informationen, auch zur Deaktivierung der Cookies, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Schließen