KLU Innovators Day Sofa-Talk: Kagure Wamunyu (Kobo360)

Veröffentlicht von

Kobo360 ist eines der interessantesten Start-ups in Afrika. Mit der e-Logistikplattform bringt Kobo360 selbstfahrende Transportunternehmen, Spediteure und Verlader zusammen, um das Lieferkettennetzwerk auf dem Kontinent nachhaltig zu optimieren und auszubauen. Im Interview mit der DVZ spricht Kagure Wamunyu, Global Head of Operations bei Kobo360, über die Expansionspläne sowie das große Ziel, 50 Prozent aller Warentransporte in Afrika abwickeln zu wollen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.